Rock'n'Stroll - Spaziergangswissenschaft in Aktion

25. Juni: Stadtspaziergang mit Kulturparcours in Suhl

Gemeinsam mit Suhler Kulturmachern lädt die LAG Soziokultur Thüringen am 25. Juni unter dem Motto “PLATT ODER PLATTE?” zu einem Stadtspaziergang der besonderen Art ein: An sechs Stationen im öffentlichen Raum geben Akteure der Suhler Kulturszene Proben ihres Könnens ab. Neben einer Theater-Performance und einer Kleinkunst-Show gibt’s auch Filme und Straßenmusik. Auf den Wegen zwischen den Stationen schärfen die Spaziergangswissenschaftler von ROCK’N’STROLL den Blick auf die Stadt und ihre sich wandelnde Struktur und frönen dem Spaziergang als künstlerische Praxis.

Der Stadtspaziergang findet im Rahmen des Projektes MEINE KULTUR der LAG Soziokultur Thüringen e.V. statt, das in diesem Jahr den Fokus auf (Sozio-)Kultur in kleinen und mittleren Städten in Thüringen legt. Kooperationspartner in Suhl sind u.a. die Kulturbaustelle, die Jugendschmiede und die Vereine KULTtRAUM e.V. und Alte Schule e.V.

MEINE-KULTUR-Stadtspaziergang mit Kulturparcours
Samstag, 25. Juni, 15:00 – ca. 19:00 Uhr, Innenstadt Suhl
Treffpunkt: 15:00 an der Unterführung am CCS
(Dr. Theodor-Neubauer-Str./Ecke Werner-Seelenbinder-Str.).

Die Teilnahme am Stadtspaziergang ist kostenlos  und ohne Voranmeldung möglich.